Kontakt

Wir beraten Sie gerne!

089 / 1250 374 60

Warenkorb

Noch keine Artikel
im Warenkorb

search WARENKORB
NUR BIS 18.12.2018
mehr...

Korbbett


Ein Korbbett in vielen Designs

Neben den klassischen Werkstoffen, die für die Herstellung von Betten eingesetzt werden, gewinnt das Naturmaterial Korb immer mehr an Bedeutung. Die stabilen Korbbetten sind gerade im Zusammenhang mit den Angeboten an kompletten Einrichtungen aus Korbmöbeln besonders interessant geworden und unterstreichen eine Fülle an Raumdesigns.

Im Unterschied zu herkömmlichen Bettvarianten werden Korbbetten auch als französische Betten mit einer Rahmenkonstruktion ausgerüstet, die hauptsächlich aus Flechtwerk besteht. Dabei handelt es sich um Weidenruten, die vorbehandelt und danach miteinander verwoben werden. Durch die außergewöhnlichen Eigenschaften von Korb und die Flechttechnik erhalten die Korbbetten eine erstaunlich Leichtigkeit bei höchstmöglicher Stabilität. Deshalb lässt sich ein Korbbett einfach tragen und transportieren.

Das Korbbett hat viele praktische Vorteile

Wer sich ein Bett aus Korb als Doppel- oder Einzelbett in den entsprechend standardisierten Abmessungen oder als maßgeschneiderte Einzelfertigung anschafft, profitiert von den markanten positiven Gebrauchsmerkmalen. Nicht nur das geringe Eigengewicht, sondern ebenso die Formbeständigkeit und die Stöße dämpfende Beschaffenheit unterstützen die lange Lebensdauer dieser Schlafstätten. Gerade für ein Ambiente, bei dem großer Wert auf viel Natürlichkeit gelegt wird, eignet sich das Korbbett ganz ausgezeichnet. Außerdem gibt es die Betten in vielgestaltige Designs, vom puristischen und eleganten bis hin zum nostalgischen oder Himmelbettendesign. Beim Korbbett entfällt zudem das Knarren und Quietschen, das meist eine typische Begleiterscheinung von massiven Holzbetten ist.

Die Korbbetten können in Weiß, Schwarz, naturbelassen hell oder dunkel sowie auch in Grün oder Braun ausgewählt werden.

Die oftmals auch als Rattanbetten bezeichneten Einrichtungsgegenstände werden häufig nicht nur aus Weidengeflecht, sondern teilweise aus dem Rohr der Rattanpalmen angefertigt. Das es sich hierbei ebenfalls um Naturstoffe handelt, sollte beim Einkauf unbedingt darauf geachtet werden, dass keine gesundheitlich bedenklichen Schadstoffe enthalten sind. Solche Substanzen stammen meist von Insektenvernichtungsmitteln oder Dünger.